admin

Schulungsbetrieb kann wieder aufgenommen werden

Auf Grund der Corona Krise habe wir nun lange Zeit die Füsse still halten müssen. Abstandsreglen, Mund-Nasen-Schutz, Desinfektion, Ausgangssperren sind nur einige wenige Begriffe, die unseren bisherigen Alltag stark geprägt haben – auch nachhaltig.

Seit dem 18.05.20 dürfen wir nun endlich wieder schulen, was uns außerordentlich freut, allerdings gibt es hier einige Auflagen, die euch sicher von euren jeweiligen Fluglehrern vermittelt werden.

Also, nutzt das schöne Wetter und die zurückgewonnene Freiheit und geht in die Luft.

Viel Spaß and always happy landings.

admin

D-EIIH – frisches Design

Die Vereinscessna D-EIIH wurde durch unsere Werft H+S Aviation quasi runderneuert. Alles was nicht niet- und nagelfest war, wurde rausgenommen und so hat sich nun das Innere der Maschine doch ordentlich verändert. Man riecht die noch frischen Polster und den neuen Teppich und geniesst ein aufgeräumtes und sauberes Cockpit. Es macht einfach Spaß in der neualten IH zu sitzen.

Bitte lasst uns gemeinsam dafür sorgen, dass dieser Spaß und die Freude daran lang erhalten bleibt. 

 

admin

Messe Reisen Hamburg 2020

Der Itzehoer Luftsportverein e.V. (ILV) stellt gemeinsam mit YUU-Skydive auf der Reise Messe Hamburg aus!

Wir sind in der Halle B4.EG Stand 418 zu finden und freuen uns über jeden Besucher. Informationen rund um den Flugschein – egal ob PPL oder UL – werden genauso gerne weitergegeben, wie auch die Ausbildung zum Fallschirmspringer. Natürlich zeigen wir auch die Vorteile auf, beides innerhalb eines Vereines zu verwirklichen. 

Beide Vereine sind auf dem Flugplatz „Hungriger Wolf“ beheimatet und man nennt ihn zu Recht den „Wohfühlflugplatz des Nordens“. 

Das Messeteam vom Itzehoer Luftsportverein und YUU-Skydive.

Messelink

admin

ILV & Friends Sommer-Fest (29.08.2020)

Als Vereinsmitglieder planen wir FÜR den Verein und FÜR unsere Freunde ein Sommerfest. Das Zentrum ist der neue Tower und das Thema „Fest“, also etwas Musik, etwas Essen, etwas Trinken, nette Leute, Kennenlernen und natürlich FLUGZEUGE. „Neue Mitglieder treffen auf alte Säcke.“

In unserem Forum werden die Aktivitäten koordiniert und Delf Hauschildt hat den Hut auf. Wir freuen uns auf Beteiligung und zahlreiches Erscheinen. In diesem ersten Jahr wollen wir es ruhig angehen lassen. Hauptsächlich von Mitgliedern für Mitglieder, um auch mit den Themen Fly-In oder Tag der offenen Tür niemand zu überfordern. Das machen wir vielleicht im nächsten Jahr. Wir sind rund 200 ILV’ler. Gleichwohl sind gute Freunde in die Einladung eingeschlossen und wenn sich zufällig ein anderer Pilot zu uns verirrt, wird er ganz sicher nicht nach Hause geschickt. Gastfreundschaft und der Spielplatz Hungriger Wolf.

Für einen ersten Überblick brauchen wir eine Idee, wie groß wir planen wollen und vielleicht möchte sich jemand mit Idee und Unterstützung einbringen? Dazu haben wir das Formular online (https://fliegen-itzehoe.de/anmeldung), mit dem wir eine Idee bekommen, mit wieviel Leuten wir zu rechnen haben und wenn jemand eine Idee hat, ist sie auch dort gerne gelesen.

Das Wetter ist bestellt.

 

admin

ED-R KLIXBÜLL

In Klixbüll wird von 09/2019 bis 12/2020 eine ED-R eingerichtet. Im Rahmen eines Forschungsprojekts finden täglich Erprobungen zur Energiegewinnung aus Höhenwinden statt.

Die ED-R hat einen Radius von 0,8 NM und eine Höhe von 2.500 ft AGL um die Koordinate 54,806129°N und 008,864166° E.

Die ED-R ist noch nicht in der ICAO-Karte verzeichnet. Deshalb wird empfohlen, die NOTAMs zu lesen und sich bei FIS „Langen Information“ zu informieren. Dieses gilt nicht nur, aber insbesondere für Piloten, die von Süden oder Südosten kommen und nach Westerland auf Sylt fliegen wollen.

Weitere Informationen hier im PDF.

admin

Die neue WebSeite ist da

Wochenlanger Austausch von Ideen, Möglichkeiten, Bildern und Texten trugen zu einem Gesamtkonzept der neuen WebSeite bei, dessen Ergebnis nun endlich zum Ende 2019 live gehen konnte.

Doch zunächst möchte ich Holger Böttcher, auch im Namen des Itzehoer Luftsport Vereins, ganz herzlich für die jahrelange Betreuung der Domains und vor allem der Webseite bedanken. Keine einfache Aufgabe, zumal Holger die Seite komplett alleine am Laufen gehalten und mit Neuigkeiten gespickt hat. 

Unsere neue Webpräsentation ist nunmehr auf einem modernen Content Management System aufgebaut und kann auch durch mehrere Mitglieder betreut werden. Neben der Möglichkeit eines Forums – hier suchen wir noch nach weiteren Ideen – ist auch ein interner Bereich nur für ILV Mitglieder angedacht. 

Klickt euch gerne durch die neue Seite und denkt stets daran, dass ihr eure Ideen mit einbringen könnt, damit wir gemeinsam die Seite so lebendig und eng an unsere Bedürfnisse schneiden können, wir nur möglich. 

Lob&Tadel&Kritik also gerne an