admin

UL Auflastung auf 600kg

Wer kennt diese Zahl als Ultraleichtflieger nicht – 472,5. War diese Zahl bisher ganz häufig doch die Obergrenze des Maximalgewichtes eines Ultraleichtflugzeuges; also 472,5kg MTOW. Unsere beiden Breezer’s waren bereits beim Kauf entsprechend auf das neue Gewicht von 600kg MTOW vorbereitet, so daß im Grunde nur noch formell eine Umschreibung hat stattfinden müssen. 

Seit Mitte März ist nun auch der bürokratische Akt vollzogen und damit müssen die Inselflüge also nicht mehr nur in Badehose ab Itzehoe gestartet werden 😉 

Der ILV wünscht euch weiterhin viel Spass und tolle Flüge mit den Breezer’s. 

admin

Neuregelung des Luftraumes um Hamburg

Wer bald in die neue  ICAO Karte Hamburg reinschaut, wird eine nicht ganz unwesentliche Änderung feststellen dürfen – auf die wir hier nur kurz hinweisen wollen.

Der DAEC schreibt dazu:

Am 23. Dezember hatte die DFS informiert, dass der Ring Luftraum „C“ von 4.500 auf 3.500 Fuß abgesenkt wird. Ein Vorhaben, das aus Sicht des Luftsports dringend angepasst werden musste. Die Zeit drängte: Der Druckschluss der entsprechenden ICAO-Karte stand bereits für den 15. Januar im Kalender.

Weitere Einzelheiten findet ihr direkt auf der DAEC Seite und bald natürlich auch auf den offiziellen Dokumenten.

admin

Funky two on work

Vor wenigen Monaten war die Funky Two noch in den USA und wurde von Achmed Sharma (Geschäftsführer der Itzehoer Airservice GmbH) höchstpersönlich gemeinsam mit einem FerryPiloten direkt nach Hohenlockstedt auf den Flugplatz EDHF gebracht.

Mittlerweile gehört die Funky Two genauso wie auch der kleinere Bruder zum täglichen Bild am Flugplatz.

An Wochenenden lohnt eine Fahrt zum Flugplatz immer, da die Funkies beladen mit den Fallschirmspringern stets ihre Kreise zieht und die Springer aus bis zu 4000m absetzt.

Ein buntes Treiben am Himmel im Kreis Steinburg.

admin

Schulungsbetrieb kann wieder aufgenommen werden

Auf Grund der Corona Krise habe wir nun lange Zeit die Füsse still halten müssen. Abstandsreglen, Mund-Nasen-Schutz, Desinfektion, Ausgangssperren sind nur einige wenige Begriffe, die unseren bisherigen Alltag stark geprägt haben – auch nachhaltig.

Seit dem 18.05.20 dürfen wir nun endlich wieder schulen, was uns außerordentlich freut, allerdings gibt es hier einige Auflagen, die euch sicher von euren jeweiligen Fluglehrern vermittelt werden.

Also, nutzt das schöne Wetter und die zurückgewonnene Freiheit und geht in die Luft.

Viel Spaß and always happy landings.

admin

Gültigkeitserweiterungen (LBA) wegen Corona

Das LBA verlängert von sich aus viele im Zeitraum der öffentlichen Stillegung ablaufende Berechtigungen und Tauglichkeitszeugnisse um 4 Monate. Achtung: Nur die vom LBA selbst ausgestellten Papiere! Auch hier heißt es genau lesen, wer davon profitiert und wer nicht.

Genaueres direkt auf der Webseite des Luftfahrt Bundesamtes.

admin

D-EIIH – frisches Design

Die Vereinscessna D-EIIH wurde durch unsere Werft H+S Aviation quasi runderneuert. Alles was nicht niet- und nagelfest war, wurde rausgenommen und so hat sich nun das Innere der Maschine doch ordentlich verändert. Man riecht die noch frischen Polster und den neuen Teppich und geniesst ein aufgeräumtes und sauberes Cockpit. Es macht einfach Spaß in der neualten IH zu sitzen.

Bitte lasst uns gemeinsam dafür sorgen, dass dieser Spaß und die Freude daran lang erhalten bleibt. 

 

admin

Messe Reisen Hamburg 2020

Der Itzehoer Luftsportverein e.V. (ILV) stellt gemeinsam mit YUU-Skydive auf der Reise Messe Hamburg aus!

Wir sind in der Halle B4.EG Stand 418 zu finden und freuen uns über jeden Besucher. Informationen rund um den Flugschein – egal ob PPL oder UL – werden genauso gerne weitergegeben, wie auch die Ausbildung zum Fallschirmspringer. Natürlich zeigen wir auch die Vorteile auf, beides innerhalb eines Vereines zu verwirklichen. 

Beide Vereine sind auf dem Flugplatz „Hungriger Wolf“ beheimatet und man nennt ihn zu Recht den „Wohfühlflugplatz des Nordens“. 

Das Messeteam vom Itzehoer Luftsportverein und YUU-Skydive.

Messelink