Verein

Itzehoer Luftsportverein

Mitglied der AOPA

Itzehoer Luftsportverein e.V.
Motorflug Segelflug Flugschule
Heeresfliegerstraße 16

25551 Hohenlockstedt

Der Itzehoer Luftsport Verein (ILV) hat sein Vereinsgelände auf dem ehemaligen Heeresflugplatz Hungriger Wolf an der B77 zwischen Itzehoe und Hohenwestedt. Von Hamburg erreicht man den Platz über die A23 bis Itzehoe, dann der B77 folgen bis zur Ortschaft Hungriger Wolf. Hinter der Ortschaft ist der Flugplatz, der links der Strasse liegt, ausgeschildert (300m hinter der ehemaligen Kaserneneinfahrt). Eine Landkarte der Umgebung finden Sie hier (240 KB). Auch Sie können also problemlos zum Mitflug, Fotoflug Ultraleicht- oder Segelflug gelangen. Unsere Öffnungszeiten finden Sie hier.

Der Verein hat gegenwärtig 164 Mitglieder; davon rund 112 fliegerisch aktiv. Am hungrigen Wolf sind momentan etwa 85 Flugzeuge stationiert, darunter Kunstflugzeuge, Oldtimer und Ultraleichte.. Der ILV verfügt zudem über: 1 viersitzige  Cessna für Reiseflüge, 1 viersitzige Piper für Reiseflüge, eine zweisitzige Cessna für die Schulung.

Die allermeisten Vereinsmitglieder haben die vereinseigene Schulung durchlaufen, und nach wie vor besteht reges  Interesse am Pilotenschein. Ausgebildet wird nach individueller Absprache zum Selbstkostenpreis. Je nach Talent und Einsatz kostet die praktische Ausbildung (PPL-N) im Verein um 5.500,- EURO (plus Nebenkosten). Bei Interesse wenden Sie sich bitte unter der Telefonnummer 04826-37666-0 (oder Mobil 0172 9541290) an Herrn Bernhard Rösler (1. Vorsitzender).

Oder schauen Sie doch einfach mal bei uns vorbei. Jeden  Mittwoch ab 19h im ILV Clubheim am Hungrigen Wolf "Alle Details über das Fliegen lernen". Fliegerstorries sind natürlich umsonst und für das leibliche Wohl ist hervorragend gesorgt. Eventuell haben Sie ja mal Zeit und Lust. Wir freuen uns, neue Gesichter kennenzulernen.